Fahrrad-Frühjahrscheck: So machen Sie Ihr Fahrrad fit für den Frühling

Der Frühjahrscheck fürs Fahrrad ist nach jedem Winter ratsam

Das Fahrrad im Frühling fit machen . Ein Check oft notwendig.

Das Fahrrad im Frühling fit machen . Ein Check oft notwendig.

Sobald der Winter sich zurückzieht und die Temperaturen es erlauben, werden vielerorts die Fahrräder wieder aus den Kellern, Garagen und Schuppen geholt. Viele Radler achten vor dem ersten Ausflug jedoch nicht darauf, ob ihr Fahrrad fit für den Frühling ist.

Mit dem Fahrrad im Frühjahr auf Tour zu gehen, ohne eingängige Prüfung der sicherheitsrelevanten Teile, kann gefährlich werden. Ein Frühjahrscheck ist immer ratsam, auch oder gerade wenn das Rad den Winter über nicht genutzt wurde.

Der Fahrrad-Frühjahrscheck sollte für alle Räder durchgeführt werden, nicht nur für stark beanspruchte, wie zum Beispiel ein Mountainbike oder ein Cross Bike. Auch Fahrräder, die für den alltäglichen Gebrauch im Stadtverkehr genutzt werden, sollten im Frühling auf ihre Funktionalität sowie auf ihre Verkehrstauglichkeit und Sicherheit hin überprüft werden.

Um das Fahrrad fit zu machen, bedarf es meist nur etwa 30 Minuten und etwas handwerklichem Geschick. Wer sich das nicht zutraut, hat immer auch die Möglichkeit den Fahrrad-Frühjahrscheck bei einem Fachhändler oder einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen.

Das Fahrrad fit machen für den Frühling

Um das Fahrrad fit für den Frühling zu machen, sollte ein Fahrrad-Frühjahrscheck mit der Reinigung des Rads beginnen, so lassen sich etwaige Defekte und Schäden am Rad leichter erkennen. Nach einem sehr langen Winter sollte das Fahrrad im Frühjahr dann unbedingt auf die Funktion der Kette, der Kugellager und der Bremsen hin überprüft werden.

Die Verkehrssicherheit steht hier im Vordergrund. Um diese zu gewährleisten, müssen sowohl die Bremsbelege als auch die Einstellung der Bremszüge überprüft werden. Denn wenn die Bremsbeläge abgefahren sind, die Bremsen nicht richtig eingestellt wurden oder das Öl die Kette nicht mehr richtig schmiert, kann es im Straßenverkehr gefährlich werden. Wurde das Rad im Winter bei jedem Wetter bewegt, dann steht im Frühjahr eine gründliche Reinigung der Kette an.

Das nachfolgende Video gibt wertvolle Tipps wie eine solche Reinigung durchgeführt wird.

Das Fahrrad im Frühjahr - Reifen müssen geprüft werden

Das Fahrrad im Frühjahr – Reifen müssen geprüft werden

Die Überprüfung der Bremsen umfasst Felgen- und Scheibenbremsen. Dieser Punkt des Frühjahrschecks am Fahrrad schließt auf die Prüfung der gesamten Felge mit ein. Bei der Scheibenbremse muss die Verkleidung geöffnet und die Dicke der Bremscheibe überprüft werden. Sollten die Bremsscheiben zu abgenutzt sein, ist hier ein Austausch angeraten. Die Bremsklötze der Felge müssen an der Felge aufliegen, wenn der Bremshebel betätigt wird. Tun sie dies nicht, sind sie entweder zu abgenutzt oder die Felge ist verzogen. In diesem Fall sollten beide Teile ausgetauscht werden.

Auch die die Fahrradbeleuchtung sollte bei einem Frühjahrscheck nicht vergessen werden. Besonders im Frühling sind die Lichtverhältnisse oftmals nicht sehr ideal, so dass eine funktionierende Beleuchtung und Reflektoren von noch größerer Bedeutung sind.

Zusätzlich, um das Fahrrad richtig fit zu machen, können dann auch, wenn notwendig, Lenker, Sattel, Schaltung und Schrauben nachjustiert sowie die Reifen und die Reifenprofile untersucht werden, so dass hier keine versteckten Gefahren lauern. Wurde das Fahrrad vor dem Frühling nicht genutzt, empfiehlt sich immer die Luft der Reifen aufzupumpen, da diese mit Zeit Luft verlieren. Weisen die Reifen dann auch abgefahrenes Profil oder andere Schäden auf, wird ein Austausch dringend empfohlen.

Übersicht für einen Fahrrad-Frühjahrscheck

Checkliste hier downloaden (PDF)

Fahrrad inklusive Kette gereinigt?
Fahrrad auf Defekte überprüft?
Kette überprüft und ggf. Kettenöl erneuert?
Fahrradbeleuchtung überprüft?
Bremsen überprüft?
Schrauben nachjustiert?
Gangschaltung nachjustiert?
Laufräder und Reifen überprüft?
Lenker und Sattel nachgestellt?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (28 votes, average: 4,21 out of 5)
Loading...

Verfasse einen neuen Kommentar